Mascha - Schreibservice - Schreibbüro - Texter (in)
  Mascha  -  Schreibservice - Schreibbüro - Texter (in)                 

Wir transkribieren für Sie Interviews

10-Finger-Schreiben auf Tastatur im Schreibbüro Transkriptionsservice

Transkriptionen von Interviews

Interviews transkribieren ist zeitaufwendig: schlechte Aufnahmen, Nebengeräusche, durcheinander reden, Satzabbrüche, Wortabbrüche, Unterbrechungen, Lachen, Weinen, viele ähms - daher sparen Sie sich viel Zeit mit einem Schreibbbüro:

 Transkriptionsservice

Das Transkribieren von Interviews erfolgt nach Regeln

Manche Kunden benötigen nur eine einfache Transkription, die lediglich Sprecher und Befragten kennzeichnet, Zeitmarker eingesetzt werden und die Sprache leicht geglättet wird. Dialekte werden ins Hochdeutsche geschrieben.

 

Soll ein Interview nach einem Regelsystem transkribiert werden,

verweise ich gerne auf das Transkriptionshandbuch von Dr. Dresing & Pehl. Sie können es kostenfrei hier downloaden. Die Seiten 20 bis 25 erklären detailliert ein einfaches und erweitertes Transkriptionssystem.

 

Auch halten wir uns, wenn nicht anders gewünscht, an die einheitliche Schreibweise im Handbuch.

 

Dennoch soll dies nur eine Möglichkeit der Transkription darstellen, gerne  nehmen wir Ihre Wünsche in die Transkription mit auf.

 

Süddeutscher Dialekt ohne Aufpreis.

Schreibbüro, Mascha-Schreibservice, Schreibdienst: transkribieren von Interviews

E-mail:

info@mascha-schreibservice.de

Renate Ackermann

Tel.:      +49 8221 9371327

Fax:      +49 8221 9371327

(auto Faxkennung)

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
Impressum Haftungsauschluss Datenschutzerklärung Diese Seite nutzt Cookies. Wenn Sie diese Seite nutzen, stimmen Sie deren Verwendung zu. Alle Details finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen / Texte: © Renate Ackermann 2018

Anrufen

E-Mail